UKRAINISCHE KINDER AN UNSERER SCHULE

eingestellt am 10.04.2022

Ab Montag, den 11.04.2022, lernen ukrainische Kinder an unserer Grundschule. Ihre Lehrerin ist Frau Borodenko. Herzlich Willkommen!
Wir freuen uns über Sach- und Geldspenden, die unseren ukrainischen Gästen helfen sollen, wie z.B. Füller, Lineale, Schreibhefte, Federmappen, Sportsachen, Turnschuhe, gut erhaltene Schulranzen, Kopierpapier ...
Ansprechpartner für alle Spenden ist Frau Barthel, Kassenwart des Fördervereins.

Anmeldeverfahren für ukrainische Schüler

Für die Anmeldung ukrainischer Kinder und Jugendlicher an sächsischen Schulen wurde seitens des Landesamtes für Schule und Bildung ein Onlineanmeldeportal eingerichtet.
Das Portal wird ab dem 25.03.2022, um 8:00 Uhr, unter folgendem Link zu erreichen sein: https://www.schulportal.sachsen.de/ukraine.

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Regelbetrieb ab 25.04.2022

eingestellt am 13.04.2022

Die derzeit noch gültige Schul- und Kita-Coronaverordnung läuft zum 17. 04.2022 aus. Eine Anschlussregelung wird es nicht mehr geben.
Nach Ostern wird es keine Testpflicht für den Schulbesuch mehr geben.
Jede Schule muss über einen Hygieneplan verfügen und einhalten. Ausreichend Selbsttests für freiwillige Testungen, auf Wunsch der Eltern, stehen an den Schulen weiterhin kostenlos zur Verfügung.
Schüler, die mindestens eines der COVID-19-typischen Symptome (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust) zeigen, sollen der Schule fernbleiben. Das gilt auch, wenn ein auf dem Gelände der Schule durchgeführter freiwilliger Test positiv ist.

Schul-Schacholympiade

Am 27.04.2022 fand unsere erste Schul-Schacholympiade statt. 30 Kinder aus allen Klassen meldeten Interesse, um sich klassenübergreifend an den Brettern zu beweisen.
Am Ende gab es nur Sieger, alle erhielten eine Teilnehmerurkunde. Die Jury wird in der kommenden Woche den Schul- und die Klassenstufensieger küren.

Ein tolles Team

eingestellt am 08.04.2022

Unsere Grundschule wurde bei der Sächsischen Schulschacholympiade der Grundschulen in der Wertungsklasse Mädchen, welche am 22. März in Leipzig stattfand, würdig vertreten. Für uns gingen Hannah Hartwich (Brett 1), Charlotte Kratzsch (Brett 2), Lorelai Küster (Brett 3) und Enni Mai (Brett 4) an den Start. Gespielt wurden vier Partien gegen die Spielerinnen aus vier Grundschulen aus Heidenau und Leipzig. Die Aufregung vor der ersten Partie war groß, denn noch nie hatte eine unserer Spielerinnen an einem Schachturnier teilgenommen und unter Wettkampfbedingungen Schach gespielt.

Unsere Schule

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.